Navigation

Samstag, 10. März 2018

Kreative Ideen vom Team Stempelclub 03/2018 - STEMPELTECHNIKEN



Herzlich Willkommen beim 3. BlogHop 2018 der Leipziger Stampin´Up!-Demonstratoren vom Team Stempelclub.

Am Ende meines Beitrages findest Du alle Teilnehmer/innen an unserem BlogHop.
Du kannst einfach zum nächsten BlogHop-Beitrag weiter surfen - oder wenn mal ein LInk nicht funktioniert, einfach einen anderen Beitrag in der Teilnehmer/-innen-Liste aufrufen.



Für den heutigen BlogHop habe ich mich mal in der Bokeh-Technik probiert.
Für den Hintergrund habe ich die Farben Jeansblau, Smaragdgrün und Limette verwendet,
auf die ich dann mit Fingerschwämmchen und einer selbst gebastelten Schablone die Sterne mit Craft Stempelfarbe in Flüsterweiß aufgetragen habe.



Die Gitarren und der Schriftzug sind aus dem SAB-Stempelset "Echt cool" und da ich ja bereits einen farbigen Hintergrund habe, habe ich nur eine der beiden Gitarren coloriert.

Hier nun wie immer ein Überblick über die verwendeten Produkte:

Du hast das SAB-Stempelset "Echt cool" (*Gratis ab 60 Euro Bestellwert) noch nicht? 
Dann nutze am Besten meine Sammelbestellungen am 15. oder 30. März, um Dir das Set noch schnell zu bestellen, denn am 31. März ist die SAB zu Ende.

Außerdem habe ich heute in der Karte die beiden Farben JEANSBLAU und SMARAGDGRÜN mit eingesetzt - beide Farben gehen Ende Mai aus dem Sortiment, da es InColor-Farben 2016-2018 sind.

Meine Empfehlung:
Bestelle Dir RECHTZEITIG Nachfülltinte und Farbkarton, wenn Du die InColor-Farben 2016-2018 auch weiterhin nutzen möchtest.

Ein schönes Wochenende und weiterhin viele kreative Ideen
wünscht Dir Rene


Hat Dir mein BlogHop-Beitrag gefallen? 
Dann würde ich mich über einen Kommentar dazu am Ende dieses Beitrages sehr freuen.

Hier die gesamte Liste der teilnehmenden Stampin´Up!-Demonstratoren/-innen und ihrer Beiträge im Überblick:


Rene Guenther - bei mir bist Du gerade
AnkeHämsch   - mit Anke geht es weiter....


Wir würden uns freuen, wenn wir Dir mit unseren Arbeiten ein paar kreative Ideen vermitteln konnten und wünschen Dir ein kreatives Wochenende.


Kommentare:

  1. Eine tolle Hintergrundtechnik. Mir gefällt vor allem die Idee, die Bokeh Technik nicht mit Kreisen, sondern mit Sternen zu machen. Super geworden. Liebe Grüße Mandy

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbauswahl, der Hintergrund und die Stempel - passen perfekt. Eine schöne, frische Karte. René, danke für deine Idee. LG Nancy.

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Rene, da kann ich mich Mandy nur anschließen.. die Idee Bokeh mit Sternen zu machen ist wirklich etwas Neues. Durch die Farben rockt die Karte auch wirklich! Liebe Grüße, Maria

    AntwortenLöschen
  4. PS: Dein Link zu Anke funktioniert leider nicht.

    AntwortenLöschen