Rene Guenther
unabhängiger Stampin´Up! Demonstrator
Merseburger Strasse 12
04229 Leipzig
Tel. 01523-3963 115
stempeln-mit-rene@sofort-start.de

Navigation

Challenges zum Thema Silvester

Nach längerer Zeit mache ich heute mal wieder beim Catch the Sketch #41 mit - Thema SILVESTER und für den In(k)spire_me-Challenge #382

Mein Beitrag hierfür ist ein kleines Partymitbringsel für Silvester - eine Brausepulver-Verpackung.

Inspiriert wurde ich zu dieser Verpackung durch ein Blogbeitrag und ein Video von Stefanie Droop

Bei dem verwendeten Designerpapier handelt es sich um älteres, nicht mehr im Sortiment befindliches Designerpapier von Stampin´Up! "Meine Party", was für meine Begriffe perfekt zu den "prickelnden Grüßen fürs neue Jahr" gepasst hat.

Auch wenn ich Stampin Up-Demonstrator bin kaufe ich trotz allem auch ab und an mal einen Stempel woanders, wenn ich diesen witzig finde und kombiniere ihn dann mit Stampin´Up!-Produkten.

Den Stempel für diese Brausepulver-Verpackung habe ich bei PP-Stamps entdeckt und gekauft - und die bunten "Konfetti"- Pailetten sind aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2018.

Die kleine Verpackung enthält jeweils ein Ahoi-Brausepulver - ist ein schnell gemachtes und preiswertes Partymitbringsel.

Also dann..."Mit prickelnden Grüßen fürs neue Jahr!"

Euer Rene 

Nach nicht einmal 2 Jahren: ELITE-SILBER

Am 20. November hatte ich ja in einer Kurzmitteilung berichtet, dass ich zu ELITE-SILBER aufgestiegen bin. 

Nachdem ich bereits vorgestern einen persönlichen Anruf von Damir Basic, dem Demonstrator Development Manager für Deutschland und die Niederlande hatte, der mir persönlich zum Titelaufstieg gratuliert hat, hatte ich gestern, kurz bevor ich zur Arbeit musste, die Urkunde zum Titelaufstieg im Briefkasten.





Mein bisheriger Werdegang bei Stampin´Up!:

Vor nicht einmal zwei Jahren, am 23. Januar 2017, habe ich mich, nach einem Workshop bei Anke Hämsch, entschieden, mir im Rahmen der Sale-A-Bration ein Stampin Up-Starterset zu kaufen.

Eigentlich wollte ich erst einmal nur für mich stempeln, hauptsächlich, um die Grußtexte auf meinen Fadengrafik-Karten in der passenden Farbe zum verwendeten Garn stempeln zu können. Da ich aber schon immer sehr aktiv im Internet war, habe ich mir parallel dazu einen Blog "gebastelt" und meine DBWS-Webseite erstellt, nach dem Motto "Vielleicht bekommst Du darüber doch die eine oder andere Kundin".

Und es war tatsächlich so - genau am 1. Mai 2017 hatte ich einen Anruf von einer Interessentin, die gern Stampin Up-Produkte kaufen wollte. Sie hatte mich über "Demonstrator finden" auf der Stampin Up-Webseite herausgesucht, weil ich am nächsten an ihrer Adresse dran wohnte. 
Wir haben uns getroffen - und ich hatte meine erste Kundin.
Annette fragte mich, ob ich auch Workshops gebe - und ich habe erst mal gesagt, dass ich das jobbedingt zeitlich nicht auf die Reihe kriege - und habe sie erst einmal zu Anke Hämsch in den Workshop geschickt.

Als mein Psychotherapeut, bei dem ich seit einer schweren Krankheit, durch die ich überhaupt erst um Basteln gekommen bin, bei meinem nächsten Termin fragte, ob wir nicht gleich den monatlichen Termin für ein halbes Jahr im Voraus fest machen können, schoss es mir auf dem Nachhauseweg durch den Kopf: 
An dem Donnerstag, wo ich Psychotherapie habe, muss ich sowieso einen freien Tag nehmen - also kann ich ja an dem Tag auch einen Workshop geben.

Also habe ich Annette und noch  zwei Bastelfreundinnen aus einem Bastelforum in Internet angeschrieben, ob sie Lust hätten, meinen Workshop zu besuchen. Über das Nachbarschaftsportal nebenan.de hat sich auch noch eine Interessentin gemeldet - und im Juli 2017 habe ich bei mir zu Hause meinen ersten Workshop gegeben.

Die Bastelfreundinnen haben auch gleich bei mir Stampin Up-Produkte bestellt, zum nächsten Workshop kamen gleich noch zwei neue Teilnehmerinnen hinzu - und so hatte ich dann im September 2017 meinen ersten Titelaufstieg zu Elite-Bronze bei Stampin´Up!

Meine Workshops begannen sich herum zu sprechen - und ich musste ab Oktober 2017 zwei Workshoptermine im Monat machen, weil nicht mehr alle Bastelfreundinnen an einem Termin in unser Wohnzimmer gepasst haben.

Parallel dazu habe ich über meine Aktivitäten auf meinem Blog und auf Facebook meine ersten Onlinekundinnen dazu bekommen - und im November 2017, also nur zwei Monate nach meinem ersten Titelaufstieg - konnte ich eine Bastelfreundin als Demonstratorin werben, sie hat also über mich ein Starterset gekauft - und mit meinem Umsatz und der ersten Downline hatte ich meinen zweiten Titelaufstieg zu SILBER.

Und ich glaube, ab dem Moment, war bei mir "der Knoten geplatzt" - und ich habe mir gesagt: Da geht noch mehr - und "ich gebe jetzt richtig Gas", denn ich gehe in 6 Jahren in Rente und vielleicht habe ich mir bis dahin einen soliden Nebenverdienst mit Stampin´Up! aufgebaut, der mir auch noch Spass macht.

Aber als Erstes musste mal ein Workshopraum her, denn jobbedingt schaffe ich keine zwei Termine im Monat und alle Teilnehmerinnen passen bei mir nicht mehr ins Wohnzimmer. Die Suche nach einem geeigneten Raum in Leipzig war nicht einfach - die Mietpreise für einen Abend im Monat waren jenseits von gut und böse - aber dann habe ich doch noch einen tollen Raum gefunden, die Vermieterin hat mir einen bezahlbaren Preis gemacht und ich habe gleich die Termine für ein ganzes Jahr im Voraus mit ihr abgestimmt.
Von nun an konnte ich Workshops mit bis zu 12 Teilnehmerinnen auf einmal geben.

Bei der Sale-A-Bration 2018 sind dann weitere Demonstratorinnen dazu gekommen, unter anderem meine Downline Conny aus Bernburg. Und schon nach kurzer Zeit habe ich gesehen, ich habe mit Conny eine Demonstratorin, die genau so schnell ihren ersten Titelaufstieg zu Elite-Bronze hatte (sogar noch schneller) wie ich im ersten Jahr.

Im April 2018 war ich dann zum ersten Mal bei On Stage, dem zweimal jährlich stattfindenden Event für Stampin´Up!-Demonstratoren/innen in Wiesbaden dabei.
Dort wurde die Farberneuerung vorgestellt - und kurz nach Katalogstart des Hauptkataloges 2018/2019 gab es dann die "Stempelkissen-Aktion" für neue Demonstratorinnen.

Plötzlich hatte ich 11 Downlines und bei Conny hat sich auch schon abgezeichnet, dass sie noch vorm Jahresende ihren nächsten Titelaufstieg zu SILBER schafft. Da wusste ich:
Noch vor Jahresende schaffe ich meinen nächsten Titelaufstieg zu ELITE-SILBER.

Anfang November war ich zu meinem zweiten On Stage in Berlin dabei - bereits da hat sich abgezeichnet, dass Conny kurz vor ihrem zweiten Titelaufstieg zu Silber ist - was Voraussetzung für meinen Titel ELITE-SILBER ist - und bereits in Berlin war mir klar:
Beim nächsten On Stage am 13.April 2019 in Düsseldorf oder München - werde ich bereits am Vorabend bei Center Stage dabei sein.

Und jetzt ist es so weit! Ich habe es geschafft - 
Und Du kannst das auch schaffen..., deshalb:


Ich bin für mein Team per WhatsApp und email, aber auch (wenn ich nicht gerade arbeite) für alle Fragen da, die sie zu Stampin Up haben und unterstütze Dich bei deiner Demonstratorinnentätigkeit, egal, ob Du als Hobby-Demonstratorin nur für Deinen eigenen Bedarf mit 20% Preisnachlass deine Stampin Up-Produkte kaufen möchtest - oder aktiv als Demonstratorin arbeiten möchtest. 

Ich habe Dein Interesse geweckt? Dann melde Dich bei mir - denn ab dem 3. Januar 2019 ist wieder Sale-A-Bration - und das ist der perfekte Zeitpunkt zum Kauf eines Startersets, da Du Dir im Sale-A-Bration-Zeitraum (bis 31. März) mehr Ware für Dein Starterset aussuchen kannst, als im Rest des Jahres.


Alle Infos dazu findest findest Du im Sale-A-Bration-Flyer auf Seite 4 und 5.
Ich unterstütze Dich gern bei der Zusammenstellung deines Startersets.

Euer Rene

Fadengrafik trifft auf Stampin´Up!

Heute zeige ich Euch meine erste Karte aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2019 - allerdings mal etwas anders...

Fadengrafik trifft auf Stampin Up
Das Stickmotiv aus den Thinlits Formen Stickereien (FSK S. 39) von mir handgestickt


Today I show you my first card from the spring / summer catalog 2019 - but a bit different ...

Paper Embroidery meets Stampin Up
The embroidery motif from the Thinlits Needlepoint Elements hand embroidered by me



Viele Grüße aus Leipzig.
Euer Rene

Designerpapier-Testsortiment mit Mustern von allen neuen Designerpapieren

Der neue Frühjahr-/Sommerkatalog 2019 enthält wieder viele tolle neue Designerpapiere.
Aber egal ob ganze Packungen Designerpapier oder halbe / viertel-Packungen aus dem Papiersharing - die Wahl fällt schwer, wenn man das Designerpapier nur aus dem Katalog kennt und nicht im Original gesehen hat.



Um Euch die Auswahl des Papieres leichter zu machen, biete ich Euch erstmals die Möglichkeit an, sämtliche im neuen Frühjahr-/Sommerkatalog 2019 (gültig ab 3. Januar 2019) enthaltenen Designerpapiere im auf 6" x 6" zugeschnittenen Format (15,2 x 15,2 cm) bei mir als Testsortiment zu bestellen.


Mein Testsortiment besteht aus 51 Blatt in 6″ x 6″ (ca. 15,2 x 15,2 cm) für 20,00 Euro inklusive Versand und beinhaltet Muster folgende Papiere:

- 6 Blatt Designerpapier In Liebe
- 4 Blatt Besonderes Designerpapier Blütensinfonie
- 6 Blatt Designerpapier Süsse Überraschung
- 6 Blatt Designerpapier Blütenfeuerwerk
- 5 Blatt Designerpapier Gartenglück
- 6 Blatt Designerpapier Aus dem Nähkästchen
- 12 Blatt Designerpapier In der Werkstatt

sowie 6 Blatt des tollen Designerpapier Schmetterlingsvielfalt
aus dem Sale-A-Bration-Flyer.

Würdest du dir sämtliche der genannten Designerpapierpakete aus dem Frühjahrs-/Somerkatalog als Paket kaufen, so würde dich das 96,50 Euro kosten! 

Mit meinem Designerpapier-Testsortiment bekommst du von allen Papieren etwas und kannst dir bei Bedarf deine Lieblingspapiere im kompletten Paket nachbestellen.

Hinweise:

Die Anzahl der Testsortimente ist begrenzt!
Das Angebot ist von Stempeln-mit-Rene.de und keine Aktion von Stampin‘ Up!

Eure Bestellung nehme ich gern entgegen.




Ich wünsche Euch allen einen schönen 3. Advent.
Viele Grüße aus Leipzig.
Euer Rene




Designerpapier-Sharing aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2019

Bald haltet Ihr ja nun die neuen Frühjahr-/Sommerkataloge 2019 in den Händen.
Und auch dieses Mal kannst Du das Designerpapier daraus auch im Sharing als halbe oder viertel Packung bei mir bestellen - je nach Abpackungsgröße.



Es gibt Demonstratorinnen, die die 12" x 12" Designerpapiere (30,5 x 30,5 cm) noch einmal in 6" x 6" teilen - das gibt es bei mir nicht, Du bekommst bei mir das jeweilige Deisignerpapier immer in Originalgröße, in einem wieder verschließbaren Klarsichtfolie-Beutel verpackt und mit einem Aufkleber auf der Verpackung, um welches Designerpapier es sich handelt und welche Farben darin vorkommen.

Gern nehme ich eine Bestellungen für das neue Designerpapier bereits entgegen, die Auslieferung erfolgt ab Katalogstart am 3. Januar 2019 immer im Rahmen meiner Sammelbestellungen.



Und natürlich kannst Du auch weiterhin Designerpapier aus dem Jahreskatalog 2018/2019 und Farbkarton in kleineren Abpackungen bei mir bestellen.

Ab heute lieferbar: Die neue TRAGETASCHE für Deinen STAMPARATUS


Wer zu meinem letzten Workshop war, hat sie bereits gesehen und ab heute ist sie lieferbar: Die neue Tragetasche für Deinen STAMPARATUS

Jetzt kannst Du deinen Stamparatus mit sämtlichen Zubehörteilen überall mit hin nehmen - einfach bequem und gut gesichert in dieser Tasche.

Hier eine Übersicht über alle Stamparatus-Artikel...

















Hier noch einmal alle STAMPARATUS-ARTIKEL direkt gleich zum Bestellen in meinem Onlineshop:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.


Außerdem startet heute auch der 


Wenn Du Artikel aus dem Ausverkauf haben möchtest, bestellst Du entweder direkt über meinen Onlineshop - oder schickst mir eine email, dann gebe ich die Bestellung für Dich als Einzelbestellung auf (zzgl. 5,95 Euro Versandkosten, die Lieferung erfolgt direkt zu Dir).

Viele Grüße aus Leipzig.
Euer Rene





GRATIS - Dein Stampin´Up! - Frühjahr-/Sommer-Katalog 2019

Ab Mittwoch, dem 5. Dezember 2018 werden die neuen Frühjahrs-/Sommerkataloge 2019 und der Sale-A-Bration-Flyer 2019 an die  Stampin´Up!-Demonstratoren ausgeliefert.


Sobald diese bei mir eingetroffen sind, bekommen alle meine Kunden/-innen, die in den letzten 12 Monaten bei mir was bestellt haben, Ihre Kataloge GRATIS von mir zugeschickt.

Du gehörst noch nicht zu meinen Kundinnen, möchtest aber auch gern die neuen Kataloge, die ab dem 3. Januar 2019 gültig sind? 
Dann bestelle Dir gleich deine GRATIS-Exemplare über mein Katalog-Bestellformular.

Du möchtest gleich nebenbei etwas Basteln und von den neuen Sachen bereits vor Katalogstart etwas in den Händen halten?
Dann mache doch einfach bei meiner Online-Katalogparty mit.

Für nur 5,00 Euro erhälst Du neben den beiden Katalogen zusätzlich einen Produktbeutel für eine Make & Tape - Grußkarte aus dem neuen Katalog und eine kleine Überraschung (ebenfalls aus einem der beiden Kataloge)

Deine Online-Katalogparty bestellst Du bitte ebenfalls über mein Katalog-Bestellformular.

Voraussichtlich Anfang / Mitte der kommenden Woche gehen dann alle Kataloge hier bei mir an Euch raus.

Viele Grüße aus Leipzig.
Euer Rene




Soziale Netzwerke

Abstimmung zur 2. Bastelaktion / Maritim

3. Bastelaktion: WEIHNACHTEN

Nächster Workshop

in Leipzig-Lindenau, Engerstrasse 13

- Zum Workshop anmelden -
Hast du Interesse an einem Workshop bei Dir zu Hause?
Dann lade deine Freunde ein und vereinbare einen Termin mit mir.

SAMMELBESTELLUNG

NAECHSTE SAMMELBESTELLUNG

- zum Bestellformular -

Infos: Wie bestelle ich?

Zahlungsarten:
- Überweisung (Vorauskasse)
- Paypal

EINZELBESTELLUNGEN

sind jederzeit möglich.
Die Lieferung erfolgt direkt zu Dir

- zum Bestellformular -


Mein Stampin´Up! Onlineshop


(Kreditkarte erforderlich)

Bei Bestellungen bis 200 Euro bitte den aktuellen Hostess-Code mit eingeben.

Hostess-Code August 2019:
77UFAWXD

Rene´s Stampin-News (Newsletter)

Meine Fadengrafiken

Mein Etsy-Shop

Kataloge

Online-Kataloge zum Download
JAHRESKATALOG 2019–2020
gültig vom 4. Juni 2019 – 2. Juni 2020


DE / EN / FR